QR-Rechnungen mit der Abacus Business Software

Von der Fakturierung bis zur Zahlung und Avisierung werden die Zahlungsprozesse für Firmenkunden einfacher und wirtschaftlicher.

Dazu braucht es Anpassungen, insbesondere bei der Kreditoren-, Debitoren- und Zahlungssoftware. Darüber hinaus müssen Hard- und Software von Lesegeräten und Scanning-Plattformen rechtzeitig auf die Verarbeitung von QR-Rechnungen vorbereitet werden.

Anbei finden Sie diverse weitere Informationen zum Thema:

Die neue QR-Rechnung ab 30.06.2020

Die Migration des Zahlungsverkehrs in der Schweiz schreitet in grossen Schritten voran. Gemäss SIX haben bis Ende Oktober 2018 93% der Firmenkunden auf ISO 20022 umgestellt und es wurden 95% der Transaktionen in diesem Format ausgeführt.

Jetzt beginnt die nächste Etappe: die Vorbereitungen zur Einführung der QR-Rechnung. Wie es im Detail weitergeht und alle relevanten Neuigkeiten von UBS rund um das Thema, finden Sie in diesem Newsletter.

Infos von Abacus Research AG

Infos von UBS AG
– für Rechnungssteller
– für Rechnungsempfänger

Zeiterfassung

Die neue ABACUS-Zeiterfassung, eine Erfolgs-Geschichte! Schon kurze Zeit nach der Markteinführung konnten wir bei unseren bestehenden Kunden mehrere erfolgreiche Projekte mit der modernen Abacus-Zeiterfassung realisieren. Wir konnten sogar in mehreren Fällen etablierte bestehende Lösungen ablösen!